Presse

Informationen zu Pressemitteilungen

Corona: Mundschutz ist wichtig – Mundhygiene und Mikrosilber sind essenziell

Pressemitteilung 2020

Solingen, April 2020 –Eine wirksame Barriere durch die Mundschleimhaut und ein intaktes orales Immunsystem sind wichtig zum Schutz vor einer Infektion mit Coronaviren, so ein aktuelles Statement chinesischer Wissenschaftler. Diese Aussage ist ernst zu nehmen, wenn die Corona-Maßnahmen gelockert werden. Denn der empfohlene Mundschutz reduziert zwar die Menge freigesetzter Viren, hält diese aber nicht vollständig zurück. Ein schnell durchführbarer Speicheltest diagnostiziert, wie stabil das orale Immunsystem ist; Mundspülungen mit Mikrosilber wirken aktiv gegen Coronaviren.

Die Mundhöhle ist die Haupteintrittspforte für das Coronavirus
Die Mundhöhle ist die wichtigste Eintrittspforte für das Coronavirus SARS-CoV-2. Ausschlaggebend dafür sind die im Mund befindlichen Rezeptoren, die das Virus benötigt, um in den Körper zu gelangen. In den Körperzellen vermehrt sich das Virus und erreicht schließlich die Lunge. Deshalb ist ein gesundes orales Immunsystem eine erste Hürde für die Viren. (1)

aMMP-8 Speicheltest misst die Gesundheit des oralen Immunsystems
Wie gesund das orale Immunsystem ist, bestimmt ein einfacher Speicheltest in nur fünf Minuten. Der sogenannte aMMP-8 Test misst, ob im Mund Gewebeabbau stattfindet. Wird Kollagen abgebaut, ist die Mundschleimhaut durchlässig für Viren und andere Krankheitserreger. Der Test wurde von Forschern der Universität Helsinki und deutschen Biotech-Experten entwickelt und hat weltweit in über 400 Studien bewiesen, dass er den Zustand des oralen Immunsystems zuverlässig bestimmt.

So einfach wie ein Schwangerschaftstest
Der Test ist als Selbsttest mit Ja/Nein Ergebnis für zuhause erhältlich (PerioSafe® Home; Bezugsquelle: https://www.mundgesundheitstest.de) oder als Profiversion für Zahnmediziner und Mediziner mit quantitativer Auswertung (Oralyzer®-Technologie). Ärzte, die den aMMP-8 Profitest anbieten, sind auf der Internetseite https://www.dentognostics.de/praxis-finder zu finden.

Gesundes orales Immunsystem mit Mikrosilber
Mikrosilber reduziert nicht nur die Anzahl schädlicher Bakterien, sondern zeigt auch eine antivirale Wirkung. (2) Eine aktuelle Testreihe in einem deutschen Prüflabor hat gerade die antivirale Wirkung von MicroSilver BG™ auf Coronaviren belegt. Die korallenartige Struktur des Silbers haftet mit kleinen Widerhaken Stunden bis Tage an der Mundschleimhaut und setzt kontinuierlich Silberionen frei. Die regelmäßige Anwendung von Mundspülungen mit Mikrosilber (PerioSafe® Mundspülung) kann deshalb die Anzahl der Viren bereits beim Eindringen in die Mundhöhle reduzieren und diese unschädlich machen. Eine klinische Studie belegt außerdem, dass Silberionen aus der PerioSafe® Zahncreme bis zu 12 Stunden auf schädlichen Bakterien im Mundraum nachweisbar sind und auf diese Weise Plaque und Gewebeabbau an der Mundschleimhaut verringern und die Barrierefunktion der Mundschleimhaut stärken.

Orale Prävention in Corona-Zeiten
Die regelmäßige Bestimmung der Mundgesundheit mit dem aMMP-8 Test und die Anwendung von Mundspüllösung mit Mikrosilber liefern gemeinsam im Zuge der Corona-Pandemie einen wichtigen Baustein bei der Prävention dieser Virusinfektion. Bezugsquelle: https://www.mundgesundheitstest.de/

Über dentognostics
Die dentognostics GmbH ist Weltmarktführer in der patentierten Diagnostik-Technologie des aMMP-8-Biomarkers. Das nordrhein-westfälische Biotechnologieunternehmen forscht in enger Zusammenarbeit mit internationalen Universitäten auf dem Gebiet der oralen Immunologie. Das Ziel von dentognostics ist es, die Bedeutung der Mundgesundheit für die allgemeine Gesundheit in den Fokus zu rücken. dentognostics setzt sich weltweit für die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Medizin, Zahnmedizin und Implantologie ein und entwickelt hierfür die notwendigen diagnostischen Testsysteme. dentognostics beliefert seine Kunden und internationale Unternehmen mit In-Vitro-Diagnostika nach höchsten Qualitätsstandards und ist seit 2004 nach DIN ISO EN 13485 zertifiziert.

Quellen
1. High expression of ACE2 receptor of 2019-nCoV on the epithelial cells of oral mucosa. Xu, Hao & Zhong, Liang & Deng, Jiaxin & Peng, Jiakuan & Hongxia, Dan & Zeng, Xin & Li, Taiwen & Chen, Qianming. (2020). International Journal of Oral Science. 12

2. Comparison of the antiviral effect of solid-state copper and Silvercompounds. Masafumi Minoshimaa et al. Journal of Hazardous Materials 312 (2016) 1–7

Pressemitteilung 2016

Ich bin neu hier und interessiere mich für das Thema Prävention

Zugang anfordern

Möchten Sie Teil des Inner-Circles des PerioPrevention Networks werden? Dort finden Sie alle wesentlichen Informationen, Education-Videos und den wissenschaftlichen Hintergrund für die Zertifizierung Ihre Praxis zum zertifizierten Kompetenzzentrum für molekulare Präventionsdiagnostik, Zahnerhalt, Implantatschutz und interdisziplinäres Gesundheitsoptimierung zu machen.



Jetzt zum PerioPrevention Center werden und das PPC-Gütesiegel für Ihre Praxis erhalten

Das PPC Gütesiegel (Perio Prevention & Oral Anti Aging Center) ist das Qualitätsmerkmal für besonders präventionsorientierte Zahnarztpraxen, die über eine Zertifizierung im Bereich der immunologischen Diagnostiktechnologie verfügen. Mehr als 300 PPCs in ganz Europa nutzen die modernste Speichel-Diagnostik-Technologie, um den Zahnerhalt, Implantatschutz und die Bewahrung der allgemeinen Gesundheit bestmöglich sicherzustellen.